Jumping Fitness

Das dynamische und effiziente Trainingsprogramm auf den speziellen Trampolinen ist nicht nur ein gelenkschonendes Ganzkörpertraining, sondern bedeutet ebenso Bewegungsfreude pur zu motivierender Musik. Das Jumping Fitness Workout beinhaltet vorrangig Elemente und Schrittvarianten aus dem Aerobicbereich und kombiniert die ca. 15 Grundschritte zum Takt der Powersongs choreographisch mit passenden Armübungen. Bei jedem Sprung innerhalb des Trainings werden über 400 Muskeln angesprochen, gekräftigt und nicht nur der Gleichgewichtssinn und die Ausdauer, sondern ebenso die gesamte Körperkoordination verbessert. 

Im Gegensatz zum klassischen Trampolinspringen auf einem Sporttrampolin wird beim Jumping Fitness nicht in die Höhe gesprungen, sondern darauf geachtet, dass der Oberkörper während des gesamten Trainings auf einer Ebene bleibt und sich lediglich die Beine vom gefederten Sprungtuch abheben. Mithilfe dieser besonderen Technik ist es vor allem möglich Bänder und Sehnen möglichst schonend zu trainieren, aber auch die Intensität des Workouts von Einsteiger*innen bis Profis jeden Alters und Fitnesslevels anzupassen. 

Die erfahrenen und zertifizierten Trainerinnen des Balance Spa und Fitness Resorts der Kirchbergtherme im Harz Melanie Biniara, Nadine Grüneberg und Katharina Siebert werden u.a. mit musikalischen Specials den Kursbesucher*innen Bewegungsfreude vermitteln sowie als Instructorinnen mit jeder Menge Motivation und Power die Kurse anleiten.